Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/4140  

 
 
Betreff: Bauantrag "An der Alsterschleife 8"
Antrag der GAL-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
29.04.2010 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 18/4140

              27.04.2010


 

Antrag

der Grüne/GAL-Fraktion

- öffentlich -


Für die GAL Fraktion Astrid Boberg, Olaf Duge,

Sabine Bick, Conny Prüter-Rabe, Cornelia Stoye und Susanne Zechendorf


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

29.04.2010

5.17

 


!Titel!


Bauantrag „An der Alsterschleife 8“

Antrag der GAL-Fraktion


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt/Fragen

 


In der Sitzung des Walddörfer Unterausschusses für Bauangelegenheiten am 10.03.10 wurde mitgeteilt, dass für das Grundstück „An der Alsterschleife 8“ ein Bauantrag vorliegt. Hier gilt der Baustufenplan Lemsahl-Mellingstedt. Da es sich bei dem vorgenannten Grundstück um eine Waldfläche mit erhaltenwertem altem Baumbestand handelt, ist eine naturschutzfachliche Prüfung erforderlich.

 

Die Bezirksversammlung möge beschließen:


 

Beschlussvorschlag

 


Die Verwaltung wird gebeten, den Bauantrag zunächst zurück zu stellen und stattdessen dem Regionalausschuss auf der nächsten Sitzung

1.     die naturschutzfachliche Prüfung mit der Kartierung der geschützten Tier- und Pflanzenarten und

2.     eine detaillierte Auflistung des vorhandene Baumbestandes vorzulegen und zu erläutern. 


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen