Bezirksversammlung Wandsbek

Drucksache - 18/4656  

 
 
Betreff: Überhöhte Geschwindigkeit in der Liliencronstraße
Beschluss der Bezirksversammlung vom 01.07.2010 (Drs.-Nr.: 18/4474)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage BV-Vorsitz
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Wandsbek
02.09.2010 
Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek ungeändert beschlossen   
Regionalausschuss Rahlstedt
08.09.2010 
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Wandsbek

Bezirksversammlung

 

              Drucksachen-Nr. 18/4656

              23.08.2010


 

Mitteilung

des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung

- öffentlich -


 


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung

02.09.2010

13.20

Regionalausschuss Rahlstedt

08.09.2010

5.7

 


!Titel!


Überhöhte Geschwindigkeit in der Liliencronstraße

Beschluss der Bezirksversammlung vom 01.07.2010 (Drs.-Nr.: 18/4474)


!Titel!


 


 


 

Sachverhalt

 


Die zuständige Fachbehörde wurde gebeten, in der Liliencronstraße Messungen mit einem Verkehrsstatistikgerät durchzuführen. Der Regionalausschuss Rahlstedt bittet um Mitteilung der Messergebnisse und Schlussfolgerungen der Fachbehörde.

 

 

Die Polizei nimmt zu Ihrer Beschlussempfehlung unter Beteiligung des örtlich zuständigen Polizeikommissariates (PK) 38 wie folgt Stellung:

 

Aufgrund der zurzeit noch andauernden Sommerferien in Hamburg und dem damit verbundenengeringeren Verkehrsaufkommen würde die Aussagekraft von Messungen mit dem Verkehrsstatistikgerät gemindert werden.

Das PK 38 wird daher die von der Bezirksversammlung Wandsbek angeregten Messungen in der Liliencronstraße erst in der 34. bzw. 35. Kalenderwoche durchführen und im Anschluss die Ergebnisse mit einer Einschätzung zur Verkehrssituation übersenden.


 

Beschlussvorschlag

 


Die Bezirksversammlung Wandsbek wird um Kenntnisnahme gebeten.


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen